Dienstag, 13. März 2018

Opel GT


Ist der nicht schick?

Die Besitzer (2 ältere Herrschaften) wollten nicht so gerne mit auf das Foto und das Kennzeichen sollte ich auch nicht zeigen, aber ja ihren Opel GT - der darf, denn darauf sind sie wirklich stolz und freuten sich, als ich nach einem Foto fragte ;-) Vielen Dank nochmal!

Ich war wirklich begeistert von diesem Oldsmobile, so gepflegt - Innen wie Außen.

Gebaut wurde dieser Opel in den Jahren 1968 - 1973, als "Baby-Corvette" war er ein Renner in den USA.

Opel ohne Opel-Gang von den Toten Hosen geht ja nun gar nicht, hier ein alter Mitschnitt, kleine Konzerte - Campino noch so jung ... Pogo ... guter, alter Punk!

Heute sind die Konzerte schon etwas anders - immer noch laut und wild, aber auch die Toten Hosen werden älter ;-) 

Passé sind diese Konzerte - wie der Bau vom Opel GT, erlebt habe ich die Hosen so auch nicht, da hätten meine Eltern mich wohl doch nicht hingelassen und ich wäre ja auch noch nicht hineingekommen. Aber ich war schon ein Fan!!!!

Wer es ein wenig "ruhiger" mag - hier spielen die Hosen den gleichen Song auf der Berliner Waldbühne

Bei Anne wird heute Rot gesehen, Euch allen einen schönen Dienstag

Kirsi

Kommentare:

  1. Soll ich dir etwas verraten, so einen schnittigen Schlitten hat mein Mann in der Jugend ab und zu an einem Sonntag ausgeliehen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Das finde ich ja wirklich "cool"

      Löschen
  2. Ich kenne ihn ein Tanzstundenpartner in Leonberg hatte einen, einmal bin ich mit ihm gefahren,
    allerdings war der Gelb.

    Liebe Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und auch für Dich nichts Neues dieser Opel GT, ist bestimmt so was ganz anderes den zu fahren

      Löschen
  3. Oh ja liebe Kiris,
    sehr schick und ein besonderes Modell.
    Schade das ich keinen Führerschein habe,in diesen
    Fall fände ich es super.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der hat auf mich auch Eindruck gemacht

      Löschen
  4. Liebe Kirsi,
    ROT ist ROT und bleibt ROT - für mich DIE Autofarbe schlechthin.
    Egal ob Opel Oldie oder der neueste Ferrari 488 - sie sehen einfach sportlicher aus.
    Du hast ein tolles Exemplar vor die Linse bekommen - allerdings war ich selbst immer ein "Italiener" Fiat, Lancia, AlfaRomeo - tja und beim Ferrari das spießt sich's ein bisschen - irgendwie weiß der Finanziminister noch nichts von meinen Wünschen *gg*

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mag auch gerne Rot als Autofarbe - bei dem Ferrari haben wir allerdings das gleiche Problem, vielleicht sollten wir uns zusammenschließen und eine Preisverhandlung anstrengen (lach)

      Löschen
  5. Ein wirklich schnittiger Oldtimer, liebe Kirsi,
    damals hatten die Autos eben noch Charakter!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die älteren Autos haben einfach mehr Charme

      Löschen
  6. Liebe Kirsi,
    da hast Du wirklich einen beeindruckenden Opel GT gefunden, so gut erhalten und so super gepflegt, der sieht ja besser aus als fabrikneu.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat richtig gefunkelt in der Sonne, deswegen bin ich überhaupt erst auf den aufmerksam geworden

      Löschen
  7. Was für ein flotter Flitzer! Ja, bei solchen Autos muss es einfach Rot sein, den in Weiß kann man sich gar nicht vorstellen :))
    Super gepflegt sieht er aus und die Besitzer sind sicher sehr stolz, deshalb durftest du auch knipsen. Kennzeichen sollte man immer unkenntlich machen, weil es damit mal eine Betrugsserie gab. Kann die leute deshalb gut verstehen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das wusste ich nicht mit den Betrügereien. Für mich war es auch i.O. - nicht jeder möchte ins Internet, das Auto war es ja auch um was es mir ging ;-9

      Löschen
  8. Die Besitzer müssen ihren Roten richtig gern haben, so wie der aussieht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich auch - wie der gefunkelt hat, der wird bestimmt ganz oft mit der Hand poliert etc. pp., aber so ein Schätzchen pflegt man eben auch gern

      Löschen
  9. Der steht ja noch da, wie eine Eins!
    War der GT nicht mal verrufen, weil so viele junge Leute schlimme Unfälle damit gebaut haben?
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich nicht - vorstellbar ist es schon, aber das passiert ja leider auch heute noch (vor Kurzem gerade wieder in unserer Gegend auf der Landstraße 3 junge Leute)

      Löschen
  10. Ist ja witzig, ich selbst habe früher einen Opel GT gehabt, aber in silber. Und ja, er war mein Liebling. Leider ist das auch ein teueres Hobby und ich musste mich irgendwann einmal von ihm trennen. In Rot ist der natürlich der Hammer und ein absoluter Hingucker!!!
    Schön, dass du ihn heute für mein Projekt gewählt hast. Danke!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kann ich mir vorstellen das die Autos nicht gerade billig zu unterhalten sind

      Löschen
  11. Liebe Kirsi, der Opel schaut wirklich super aus! So ein Auto gehört gehegt und gepflegt. Ich kenn das von unserem Fiat 500.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Ihr habt ja auch so ein Liebhaberstück

      Löschen
  12. Oh jaaaa....und ich war mit zwanzig ganz knapp davor mir mal einen OpelGT zu holen, der hatte eine Sonderlackierung in Perlmutt...ein Träumchen^^ Bin daber dann doch von abgekommen weil ich wirklich ein Ganzjahresauto brauchte (Arbeit fahren) und mir der im Winter viel zu schade gewesen wäre. Für mich ist das der schönste Opel der nach früheren kastigen Oldtimern gebaut wurde.

    Klasse dass du ihn fotografieren durftest.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nova wieder - mit Perlmutt Sonderlackierung - was für eine coole Idee, aber ja manchmal muss das praktische überwiegen

      Löschen
  13. Liebe Kirsi,

    was für ein tolles Auto!! gefällt mir total gut. Ich mag ja solche Oldtimer, außerdem bin ich seit eh und je Opel-Fahrerin (angefangen mit einem Ascona und Kadett) und Rot liebe ich auch ;) Manchmal hätte ich gerne einen originalen Ascona wieder. Aber ..wie du schreibst ..das Praktische sollte manchmal überwiegen, und ob der für jeden Tag so ideal wäre - vor allem in der Winterkälte ..

    Bei den Hosen war ich auf einem Konzert, allerdings schon in den 90ern. War trotzdem klasse :) Aktuell gefällt mir "Unter den Wolken" ..besonders auch vom Text her.

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Kirsi,
    eigentlich geht es mir ähnlich wie dir, meistens komme ich mit Fotos nach Hause die Natur zeigen. Aber dieses mal zeigen wir beide tolle Autos.
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch, das Lesen und Deine Meinung.
Auf Fragen antworte ich (meist) kurzfristig!
Auf jeden Kommentar einzugehen schaffe ich im Moment kaum, dafür komme ich lieber zu einem Gegenbesuch ;-)

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about it.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...