Samstag, 10. März 2018

März


Gedicht von Theodor Storm

Und er hat Recht, in meinem Garten blühen bis jetzt wirklich nur Schneeglöckchen, der Rest sieht noch recht traurig aus - deshalb zeige ich Euch auch nur diesen kleinen Ausschnitt ;-)
An der Mauer haben sie sich noch recht gut gehalten - da frieren sie wohl doch nicht so sehr, die anderen sehen ziemlich mitgenommen aus, vielleicht durch den Frost ohne Schneedecke? 
Auf jeden Fall begrüße ich diese Frühlingsboten immer ganz freudig und bin sehr glücklich, das endlich wieder etwas im Garten sprießt.
Mein ZiB ist heute für Nova und auch zum Gartenglück sende ich meine Schneeglöckchen und das schöne "Garten"-Gedicht (ich hoffe das ist in Ordnung, auch wenn es nur eine einzige Ansicht ist?!)
Ein schönes Wochenende

Kirsi

Kommentare:

  1. Liebe Kirsi,
    es ist aber doch auch wunderschön, wenn Schneeglöckchen blühen. Alle anderen Frühlingsblümchen kommen ganz gewiss jetzt schnell nach. Es ist ja jetzt doch nicht mehr ganz so frostig.
    Ein feines Gedicht und Du hattest genau das passende Schneeglöckchen dazu!
    Ich wünsche Dir ein fröhliches Wochenende,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sie sind wirklich die ersten und wecken die Sehnsucht nach mehr

      Löschen
  2. Liebe Kirsi,
    Auch bei mir gibt es noch nicht mehr zu sehen als die blühenden Schneeglöckchen und ich bin froh, dass sie die eisige Kälte gepaart mit Trockenheit so gut überstanden haben.
    Aber lange dauert es nicht mehr!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich Dich bei mir zu begrüßen und hoffe sehr das Du Recht hast das es nicht mehr allzu lange dauert

      Löschen
  3. Ach hast du das schön gemacht liebe Kirsi,
    ein richtig schöner Hingucker in dieser Jahreszeit mit dem schön gestalteten DRUMHERUM :)
    Ein tolles ZIB was mir Freude macht, Dankeschön!

    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Monika, auch Dir ein schönes Wochenende

      Löschen
  4. Es wird etwas länger dauern, aber du hast keinen Schnee mehr... Schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Schnee habt Ihr ja noch jede Menge, aber auch in Finnland wird es Frühling ;-)

      Löschen
  5. Liebe Kirsi,

    hach ja, Schneeglöckchen hätte ich nun auch gerne. Aber unser Garten ist viel zu kalt, da dauert es noch eine Weile.
    Ich kann nun auch den Frühling nicht mehr länger erwarten. Werden morgen mal schaun, was sich die letzten Tage im Garten getan hat.
    Dein Gedicht mit den Schneeglöcken passen super zu unserer jetzigen Zeit.

    Ein schönes sonniges Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein schönes Wochenende, heute lässt sich die Sonne nur ein wenig blicken, aber morgen soll sie den ganzen Tag scheinen

      Löschen
  6. Liebe Kirsi,
    mir gefallen die Schneeglöckchen sehr und wir haben neulich im Leudelsbachtal ein ganzes Feld wild wachsender Schneeglöckchen gesehen. Sie sind so schön und es sind doch die ersten Frühlingsboten.

    Sehr schön und passend ins Bild gesetzt hast du dein Zitat. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und eine gute Woche und viel Freude beim Geburtstag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, viel Spaß bei Eurer Pedelectour

      Löschen
  7. Unsere Schneeglöckchen haben den starken Frost gut überstanden und blühen nun wunderschön weiter.
    Ich glaube was im Winter im Boden ist, ist sehr widerstandsfähig.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir blühen tatsächlich nur die noch so schön an der Mauer, aber so langsam kommt wohl die Zeit für neue Blumen

      Löschen
  8. Ich wollte, meine Schneeglöckchen wären auch schon wieder unter der Schneedecke hervorgekommen. Ich weiß, dass sie darunter schon blühen (geblüht haben), bevor dieser enrome Wintereinbruch kam. Die nächsten Tage werden es zeigen.
    Aufmunternd sind Gedicht und Foto allemal.

    Liebe Grüße,
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ja bei Dir ist wohl noch so richtiger Winter, aber es wird ... ganz bestimmt bald was mit dem Frühling

      Löschen
  9. Liebe Kirsi,
    ich will dir ja nicht einen vom Frühling erzählen, aber ich habe bei einem Rundgang heute Mittag im garten die erste Mini-Osterglocke blühen sehen. Der Frühling steht in den Startlöchern, es kann nicht mehr lange dauern. Aber ich gebe zu, es ist eine frühblühende Sorte.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. .....wenn´s nur schon grad rausschau´n würden!!!
    Aber auch wir werden es erwarten können ;-))
    Einen erfreulichen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kirsi,
    das Bild mit den Schneeglöckchen und das Gedicht sind schön!
    Der starke Frost hat viele Pflanzen getroffen. Bei uns gab es während des Frosts keinen Schnee. Ich denke, dass manche Pflanzen auch kaputt gegangen sind.
    Danke für das Verlinken.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kirsi,
    heute habe ich auf Grund herrlichen Sonnenscheins einen Spaiergang gemacht
    und zwischen Schnee und Eis haben sich die ersten Schneeglöckchen hervorgewagt,
    leider hatte ich keine Kamera dabei - der Frühling kommt endlich.
    Schönen Abend für dich.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirsi,
    in den letzten Tagen hat sich bei uns die Schneedecke derart dezimiert, dass es mit den Blumen wirklich nicht mehr lange dauern kann.
    Nachdem sogar Föhn und 20 Grad angesagt werden, MUSS es einfach Frühling werden.
    Deine Schneeglöckchen sind allerliebst und passen natürlich perfekt zu Deinem Gedicht.

    Liebe Grüße und hab' ein schönes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  14. Na klar liebe Kirsi, das ist vollkommen in Ordnung und mir gefällt es sehr gut. So mag ich Schneeglöckchen, auch wenn es sie hier nicht gibt oder vielleicht gerade dann erfreue ich mich an den Fotos. Fand es damals schon so toll wenn man damit ganze Wiesen sehen kann. Noch nur diese bei dir zu sehen soll es ja milder werden und dann wird sich bald bei dir auch mehr im Garten zeigen.

    Danke dir vielmals dass du wieder mit dabei bist und für das schöne ZiB. Freue mich sehr und wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag.

    Herzlichste Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. Schön - Dein Beitrag - und bei uns gibt es sie schon reichlich und ich freue mich so richtig auf den Frühling!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, Liz

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kirsi,
    ja, die süßen Schneeglöckchen........bei uns sind sie Anfang November an einigen Stellen schon rausgekommen, was mich etwas verwirrt hat. In den letzten Wochen haben sie alle allerdings etwas unter dem Frost gelitten. Die gelben Winterlinge aber noch mehr. Nun steigt das Thermometer und überall im Garten sehe ich wieder meine heißgeliebten weißen kleinen Teppiche.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag, liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  17. Ja, sie blühen im Garten und erfreuen uns. Teilweise sogar mitten im Rasen...

    ...zur Zeit hinke ich mit den Kommentaren hinterher. Und daher heute ein paar Worte. Ein feines ZiB und passend zur Jahreszeit, liebe Kirsi. Zu Deiner Frage antwortete ich im Post. Eventuell hast Du es bereits gelesen? Meine künstlerischen Aktivitäten kommen zur Zeit zu kurz, soviel noch nebenbei erwähnt.

    Hab' einen wunderschönen Sonntag mit sonnigen
    Augenblicken, Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kirsi, die Schneeglöckchen machen auf jeden Fall Lust auf Frühling! Und der wird bestimmt bald kommen, auch wenn es jetzt gerade noch nicht danach aussieht:)
    LG Amely

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kirsi,
    bei uns im Garten ist es ähnlich, nur dass ich hier noch nichtmal Schneeglöckchen vorfinden kann... Ob sie gerade geblüht haben, während wir weg waren? Oder werden sie zu sehr vom Efeu bedrängt? Oder war ihnen bei Minus 12 Grad dann doch zu kalt? Krokusse finde ich hier auch noch keine... und auch sonst keine Frühblüher. Bloß die Gänseblümchen in der Wiese sind schon da! Wie auch immer, der Frühling zeigt bereits Spuren und wird sich nun von Tag zu Tag stärker durchkämpfen! :-)))
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude (die vor ein paar Tagen erst wieder von einer Reise heimgekehrt ist... und dabei gleich mal ein tolles Bloggertreffen erlebt hat ;-))
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/03/blaugrunes-wunder-oder-asiatisches.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachtrag:
      Liebe Kirsi, und jetzt haben wir nicht nur keine Schneeglöckchen, sondern wieder jede Menge Schnee im Garten...
      Herzliche Rostrosen-Sonntagsgrüße
      Traude
      http://rostrose.blogspot.co.at/2018/03/anl-27-tomorrow-haben-wir-eine-zukunft.html

      Löschen
  20. Liebe Kirsi, bei uns im Garten tummeln sich Christrosen, Schneeglöckchen und Krokusse. Heute wollten wir ein wenig mit den Aufräumarbeiten beginnen, aber weit sind wir nicht bekommen. Das Wetter wollte dann nicht mehr so recht. Ich freue mich jedenfalls schon auf die kommende Gartensaison. Hach, mir juckt es unter den Fingern :)

    Vielen Dank für Deine ehrlichen Worte zu meinem Beitrag.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen, liebe Kirsi,

    auch ich freu mich immer riesig über die ersten Schneeglöckchen. So schön sieht das aus auf deinem Bild, und das Gedicht dazu gefällt mir sehr. Überhaupt lese ich Theodor Storm gerne.

    Bei uns blühen auch schon die Krokusse, die Zierquitte hat ausgeschlagen (und den letzten Frost erstaunlicherweise überstanden) und überall an den Sträuchern werden die Knospen immer größer. Der Frühling ist im Anmarsch, und ich freue mich auf die blühende Jahreszeit ..auch wenn es in den nächsten Tagen nochmal kälter und ungemütlich werden soll.

    Viele liebe Grüße an dich und eine schöne neue Woche wünscht dir
    Birgit :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch, das Lesen und Deine Meinung.
Auf Fragen antworte ich (meist) kurzfristig!
Auf jeden Kommentar einzugehen schaffe ich im Moment kaum, dafür komme ich lieber zu einem Gegenbesuch ;-)

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about it.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...