Freitag, 12. Januar 2018

Wo befindet sich das weltweit größte Bauwerk dieser Art?

In Hannover

Jawohl, die Weihnachtspyramide am Kröpcke ist das weltweit größte Bauwerk dieser Art. 18 Meter hoch und das Wahrzeichen in der Weihnachtszeit!
An der kann man nun wirklich nicht vorbeilaufen ;-)

Die erste Etage dieser Pyramide ist begehbar, wobei ich sagen muss, ich habe mir zwar dort schon mal einen Glühwein gekauft, aber hochgegangen bin ich noch nie - zu voll, wirklich viel zu voll ist es dort (jedenfalls um die Zeit wo ich gerne einen Glühwein trinke, ab dem späten Nachmittag also).

Ich bin später nochmal wieder gekommen, da waren die Lichtverhältnisse etwas besser


Kinder finden die sich drehenden Nussknacker ganz besonders schön, einige laufen immer ein kleines Stückchen mit, um "ihren" zu begleiten!

Weihnachten ist zwar vorbei, aber wie ich schon schrieb: Nach Weihnachten ist vor Weihnachten. 
Ich wollte dieses Bauwerk auf jeden Fall für Anna mitbringen und die grünen Girlanden sende ich zum WeekendGreen
Ebenfalls verlinkt mit Watw

Morgen hole ich meine Mutti vom Flughafen ab, ihr Finnlandurlaub ist zu Ende - es gibt viel zu erzählen und ich hoffe auf so einige finnische Leckereien. 
Deswegen ist dies auch gleich mein Beitrag für den nächsten Ich seh Rot Dienstag bei Anne!

Einen schönen Freitag und liebe Grüße sendet

Kirsi

Kommentare:

  1. Liebe Kirsi,

    was für ein imposantes Bauwerk und tolle Fotos, die du gemacht hast! Ich habe bislang noch nie davon gehört. Mein Vater stammt aus Hannover. Ich muß ihn mal fragen, ob er das kennt. Dass die Kinder die Nußknacker toll finden, glaube ich sofort. Als Kind hatte ich einen solchen in Klein, aus Rothenburg ob der Tauber. Der hat mich total fasziniert :-)

    Viel Freude mit deiner Mutti beim Wiedersehen und Erzählen und ein wunderschönes Wochenende :-)

    Liebe Grüße zu dir,
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann kennt er die bestimmt auf jeden Fall den Kröpke!
      Danke schön, Dir auch ein schönes WE

      Löschen
  2. So pretty! Thank you for sharing! We found our way to 4 different Christmas markets this year. Frankfurt, Butzbach, Geissen, and Nuremberg. Lots of yummy food was eaten! Next up Carnival!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. German Carnival in Köln, Düsseldorf or Mainz?

      Löschen
  3. Ganz schön groß liebe Kirsi,
    ich habe von dem Teil schon mal gehört.

    Ich wünsche dir alles liebe beim Wiedersehen mit der Mutti und sende dir einen liegen Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Das finde ich klasse und vielen Dank für die lieben Wünsche

      Löschen
  4. Liebe Kirsi,
    da kann man wirklich nicht daran vorbeilaufen -
    ein sehr beeindruckendes Wahrzeichen.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Sadie - Dir ein schönes Wochenende

      Löschen
  5. Ist das vom Ursprung nicht eine "Leihgabe" aus dem Erzgebirge? Die Nußknacker haben eine ganz ähnliche Tracht wie die Bergwerksknappen dort. Eine große Weihnachtspyramide steht ja in Dresden, aber offensichtlich nicht die höchste :-).
    Für das Treffen mit Deiner Mutti wünsche ich jetzt viel Freude!!

    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Möglich das sie aus dem Erzgebierge kommt (die Motive auf jeden Fall), meines Wissens nach ist die Krippe aber irgendwo hier in der Umgebung untergebracht.
      Kenne allerdings keinen von den Gebrüdern Aulich (denen gehört das) - sonst hätte ich mal gefragt ;-)

      Löschen
  6. Hallo liebe Kirsi,
    die Pyramide aus Hannover kenne ich zwar nicht, aber ich stand neben einer sehr imposanten auf dem Dresdener Weihnachtsmarkt. Die Dinger sind wirklich beeindruckend und man wird ganz leicht verzaubert, wenn sie sich drehen. Wie ein Ausflug in die Kindheit.
    Mit den roten Nussknackern sieht sie besonders schön aus.

    Ich freue mich, dass du wieder dabei bist und lasse dir ein dickes Dankeschön und liebe Grüße zurück.

    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist ein schöne Erinnerung die damit geweckt wird

      Löschen
  7. Liebe Kirsi,
    wunderbar sieht diese riesige Weihnachtspyramide aus. Bei uns in Mainz steht auch eine ziemlich große, aber sie ist doch etwas kleiner als die in Hannover. Ich mag diese Licht-Pyramiden sehr gerne.
    Bringt Deine Mutter auch Fotos mit? Finnland im Winter muss ja echt was ganz Besonderes sein.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein meine Mutter hat keine Fotos mitgebracht, aber dafür sendet meine Tante noch welche - mit Schnee sah es aber auch dort nicht ganz so gut aus, etwas über die Mitte von Finnland weiter hoch - da gab es dann Schneemengen, aber dort war meine Mutti nicht.
      Aber ich werde mal schauen, vielleicht habe ich ja noch ältere Schneebilder von Finnland!

      Löschen
  8. wow
    das ist ja wirklichein "Trumm"
    sieht jedenfalls schön aus
    und dass die Kinder Spaß haben kann ich verstehen ;)
    viel Freude beim Plauschen mit deiner Mutter
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsi,

    diese begehbare Pyramide ist ja echt ein highlight und ich freue mich, dass du sie uns mitgebracht hast.
    Ich stand vor einer ähnlichen auch schon mal, muss aber echt mal nachschauen, wo das war, aber 18 m war sie bestimmt nicht hoch.

    Nussknacker sind einfach ein Muss und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Kids von ihnen begeistert waren und gerne um sie herumliefen. :-)

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und Dir einen guten Wochenbeginn liebe Christa

      Löschen
  10. Liebe Kirsi, die Weihnachtspyramide sieht ja super aus. So etwas ist mir bei uns noch nie untergekommen. Vielen Dank der Nachfrage, uns geht es ganz gut. Langsam aber sicher entwickelt sich etwas Routine.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das sich bei Euch alles so gut entwickelt, Routine ist wichtig und gut ;-)

      Löschen
  11. Auch oft von gehört bin ich an Weihnachten aber kurioserweise nie in Hannover gewesen. Irgendwie komisch und auch schade. Gesehen hätte ich sie auch gerne mal.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht klappt es ja mal - dann lade ich Dich dort auf einen (oder 2?) Glühwein ein ;-)

      Löschen
  12. Liebe Kirsi,
    ich habe ja schon einige größere Pyramiden gesehen, aber eine begehbare war noch nicht darunter, diese ist sicher eine Besonderheit. Irre ich mich, oder hast du dein Blogdesign verändert Kirsi?
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Design selber habe ich nichts verändert, aber die Farbe habe ich heller gestellt.

      Löschen
  13. Liebe Kirsi,
    Hätte ich nur die Bilder gesehen, dann hätte ich eher auf Erzgebirge getippt 😁
    Jedenfalls tolle Bilder!
    Liebste Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  14. Das ist schon ein Riesending. Mein Nachbar hat auch eine Pyramide gebaut aus Holz ca. 2m hoch, aber ohne Nussknacker. Mit Deiner Mom wirst du sicher viel zu erzählen haben und auch zu naschen.
    Lieben Gruß in die Woche, klärchen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kirsi!
    Oh, ich liebe Weihnachts-Pyramiden und ich habe sogar noch die meiner Uroma, die mittlerweile etwa über 100 Jahre alt ist...und noch sich noch drehen kann.
    Toll ist deine die du heute zeigst und zugerne würde ich die mal life sehen.
    Ich danke für deinen schönen Beitrag und freue mich, dass auch du wieder dabei bist!

    Liebe Grüße

    ANNE...nicht ANNA

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Kirsi,
    Oh solch einen grossen gibt es, das wusste ich nicht.

    Ich mag diese Weihnachts-Pyramiden sehr. Ich hab eine Daheim...
    auch rot. Die ist aber nur ca 1/2 Meter gross :)

    Liebe Grüsse
    Elke
    _________________
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Kirsi,

    in so groß habe ich das, genau wie Elke nicht gekannt und noch nie gesehen. Wirkt echt imposant, aber man könnte fast ein wenig Furcht vor einem so großen Nussknacker bekommen, oder? Zumindest, wenn man ihn noch mit Kinderaugen bestaunt.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefallen ja die kleinen in der Weihnachtzeit schon sehr gut.
    Aber so gross und im freien ist es ein echter hingucker und sicher auch ein Anziehungspunkt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  19. Wow! In solcher Dimension noch nie gesehen... -
    Nun habt Ihr ja sicher längst alle Reiseerlebnisse ausgetauscht, sorry, dasz ich so spät bin - seit wir unsre Mom aus dem Klinikum abholen konnten, ist der Alltag nicht unbedingt leichter geworden. Aber ich erhalte WG aufrecht, hab ich mir vorgenommen.
    Danke fürs Zeigen und Mitspielen
    Liebe Grüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...