Samstag, 18. November 2017

Ewiger Sommer

Ein ewiger Sommer wäre mir wohl zu lang, die anderen Jahreszeiten sind doch auch ganz schön.

(Celia Layton Thaxter)
Bedanken möchte ich mich bei Euch allen, für die vielen lieben Besuche und Kommentare, obwohl ich letzte Woche so wenig Zeit in der Blog-Welt verbrachte (aber das hole ich alles nach).

Unser Aufschnittfest war besser besucht als gedacht (auch das ein Grund zur Freude), was aber doch eine Menge Vor- und auch Nacharbeit nötig macht(e).

Ich glaube ja, das nicht nur ein dankbares sondern auch freudiges Herz immer glücklicher schlägt, als ein "muffeliges" und deswegen suchte ich im Internet nach einem Zitat, welches zu dem Foto (Sommer in Dänemark Insel Aero) und meiner Freude und Dankbarkeit passte.
Gefunden habe ich eine bis heute mir unbekannte Frau!

Celia Layton Thaxter (29.06.1835 - 25.08.1894) war eine amerikanische Dichterin und Geschichtenerzählerin!
Ich finde sie ganz interessant und wer ein wenig mehr über sie wissen möchte, kann hier bei Wikipedia nachlesen.

Nun sende ich mein Zitat im Bild mit freudigen Grüßen über den Atlantik zu Nova's


Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
 
Kirsi
 

Kommentare:

  1. Was ist denn ein Aufschnittfest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ein kleines Sägewerk auf unserem Hof, und viele, viele Baumstämme, die wir auftrennen. Ein Kunde fragte einmal, ob er auch mal dabei sein dürfte und so kam die Idee eine Veranstaltung daraus zu machen. Aufschneiden eines Stammes - Brotzeit mit Schnittchen - Aufschnittfest im doppelten Sinn!

      Löschen
  2. Liebe Kirsi,
    ich kenne diverse Leute, die gern dort wohnen würden, wo es immer Sommer, also immer warm ist. Für mich wäre das nicht vorstellbar, weil ich speziell den Herbst liebe, aber auch den Winter.
    Trotzdem ist Dein Foto toll, und der Spruch passt sehr gut. Da ich - ohne mich selbst loben zu wollen - ein durchaus dankbares Herz habe, braucht es für mich keinen Sommer, um freudig die Dinge anzugehen und zu akzeptieren, die man eh nicht ändern kann.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ne immer Sommer das müsste ich doch nicht haben, mir würde auch etwas fehlen ohne Herbst und Winter und wenn dann die Tage wieder länger werden und alles zu grünen anfängt. Jede Jahreszeit ist schön und hat ihren Reiz

      Löschen
  3. Ah, dachte ich mir doch :-). Als Kind in der Nachbarschaft zu einer Schreinerei aufgewachsen, bekommt man so Manches mit, auch die Terminologie. Freut mich, dass Ihr ein so positives Erlebnis beruflicherseits gehabt habt. Zu Deinem heutigen Zitat: Wir sind natürlich irgendwie Gewohnheitstiere und ewiger Sommer als Jhreszeit kann auf "den Geist" gehen. Seine Fröhlichkeit und "Wärme" im Herzen zu tragen wird man, glaube ich, nicht müde.
    "Die Larssons" habe ich persönlich kennengelernt. Es waren gerade ein paar Nachkommen anwesend, Enkelinnen wahrscheinlich, Frauen in stattlichem Alter :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll das Du Nachkommen von Familio Larsson getroffen hast - das macht es ja doppelt so interessant

      Löschen
  4. Liebe Kirsi,
    Du hast ein sehr stimmungsvolles und friedvolles Foto genau passend zum Zitat herausgesucht. Ein milder Sommertag, der uns etwas Ruhe, Gelassenheit und reines Wohlgefühl schenkt, das ist etwas wirklich Wunderbares.
    Angenehmes Wochenende und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank lie Moni, auch Dir ein schönes Wochenende

      Löschen
  5. Extra liebe Grüße, die oben zu schreiben vergaß
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Den Sommer im Herzen, da wird es einem doch gleich so richtig warm . Bild und Spruch sind sehr stimmig.

    Ich wünsche dir ein geruhsames Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  7. Na liebe Kirsi,
    ich habe 2 1/2 Jahre Schreiner gelernt und bin im ersten Beruf Geselle, ich kann sogar noch einen Schran zusammenbauen, wenn ich die Möglichkeiten hätte. Habe ich mir neulich überlegt.
    Ja doch, ich kann sogar noch Schubladen zinken, das ist glaub ich heute noch Pflicht, wenn man die Prüfung ablegt, da bin ich mir aber nicht mehr sicher. Ich habe letztes Jahr die Gesellenstücke im Landesgewerbeamt in Stuttgart im Schreinerhandwerk angesehen und war begeistert, hier hat sich vieles sehr vieles verändert. Meine Lehre habe ich gebraucht und mein Studium zu beginnen, aber mir war Büroarbeit dann doch lieber. Obwohl ich es heute doch anders machen würde.

    Dein Zitat gefällt mir heute wieder sehr gut und ich habe in der Regel Sommer im Herzen, nur heute ist mir derart schlecht und übel aber nicht nur, weil ich mich nicht ganz gesund fühle. Ich hoffe, morgen ist das vorbei.

    Wünsche dir ein schönes Wochende und verbleibe mit lieben Grüßen
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja würdest Du nicht so weit weg wohnen - wir suchen immer Tischlergesellen, die noch "richtig" handwerken.
      Ja bei uns ist das Zinken auch noch Prüfungsthema, da beißen sich manche Lehrlinge fast die Zähne dran aus, aber wenn sie es dann können, sind sie stolz ohne Ende.
      Dann wünsche ich Dir aber schnell gute Besserung, hoffentlich hast Du Dir nicht den Magen verdorben oder ist Dir etwas auf den Magen geschlagen? Bei unserer großen Tochter ist das so, hat sie irgendwie Ärger wird ihr übel

      Löschen
    2. Ich kommmeeeeeee!!!


      ;-))))

      LG Eva

      Löschen
  8. ...den Sommer im Herzen mit in den Winter hinein nehmen, spart zwar keine "Ofenwärme" fördert aber die Herzenswärme!!
    Gibt´s zum Aufschnittfest auch mal Bilder?
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Luis ich kann ja mal auch bei mir einige Bilder davon zeigen, ist immer wieder spannend, was in so einem Baumstamm "steckt"

      Löschen
  9. So etwas kann man gar nicht oft genug betonen. Wenn es doch mehr Leute geben würde, die sich den Sommer im Herzen bewahren. Leider gibt es inzwischen viele Leute denen das Wort Dankbarkeit fremd ist.
    Wunderschön finde ich deine Kombi von Sommerbild und Sruch.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Arti, Dir auch ein schönes Wochenende

      Löschen
  10. Auf jeden Fall hat jeder Monat und jede Jahreszeit etwas, wofür wir dankbar sein können. Denn auch eitel Sonnenschein hat nicht immer was von Fröhlichsein :) Novemberliche Grüße von Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich Dir Recht, jede Jahreszeit hat etwas ganz Eigenes. Oh ja, novemberlich ist es hier heute auf jeden Fall und ganz schön kalt

      Löschen
  11. Liebe Kirsi,
    Das Bild und das Zitat passen wirklich wunderbar zusammen und obwohl ich in realiter den Sommer nicht mag, ist es im übertragenen Sinne die Wahrheit. Ein dankbares Herz strahlt Wärme aus, man fühlt sich in Gegenwart einer solchen Person einfach wohl.
    Wunderschönes Bild.

    Liebe Grüße und hab' ein schönes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Elisabetta, auch Dir ein schönes Wochenende und einen angenehmen Abend

      Löschen
  12. Liebe Kirsi,

    ich liebe auch den Wandel der Jahreszeit und finde jedes Jahreszeit schön.
    Den Wechsel erleben zu können, dafür bin ich wirklich dankbar, aber den Sommer möchte ich immer mit
    all seiner Wärme im Herzen bewahren und spüren.
    Wie schön, dass du diese Autorin im Internet gefunden und diese Worte mitgebracht hast. Sie harmonieren sehr gut mit dem schönen Urlaubsfoto.:-)

    Ach ja, würden alle Menschen diese Wärme in ihren Herzen tragen, es gäb keinen Krieg, kein Leid und kein Elend auf dieser Erde.

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirsi
    diese Harmonie von Bild und Zitat finde ich
    klasse.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  14. Ein Zitat, dessen Sinn sich nicht auf den ersten Blick erschließt!-
    Über den Begriff "Aufschnittfest" habe ich zuerst gegrübelt und dann in der Seitenleiste ja genug Aufklärung gefunden. Tolle Sache, hätte mich auch interessiert.
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Oh jaaa...ich mag solche muffeligen Gesichter gar nicht, diese ollen Kleiderbügelgesichter die ich liebend gerne bügeln würde ;-)) Das Herz sollte immer strahlen können, so wie die Sonne, egal zu welcher "Jahreszeit" und Dankbarkeit strahlt dies dann ebenso aus. Schöne Worte zu einem schönen Bild und ich danke dir vielmals für diese Kombination im ZiB. Freue mich sehr darüber und wünsche dir noch einen sonnigen Sonntag (auch wenn es wettermässig nur im Herzen sein sollte).

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  16. Ein herrliches ZiB. Den Sommer im Herzen als Metapher für glückliche Augenblicke... so wie gestern während des Kurses, wir erstellten Papierschmuck. Und hatten viel Spaß. Unter anderem verwendete ich übrigens auch das Holz beziehungsweise einen Span für meine Kreation. Demnächst zeige ich es einmal.

    Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntag und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  17. Da ist so ein schönes Sommerbild, da wird einem warm ums Herz.
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kirsi,

    nun habe ich in deiner Antwort erstmal nachgelesen, was ein Aufschnittfest ist :-) Das kannte ich auch nicht. Super, dass es so gut gelaufen ist.

    Ich finde auch, dass es so viel Schönes gibt ..auch bzw. gerade die "kleinen" Glücksmomente, die wir überall entdecken können, wenn wir nur Herz und Augen dafür offenhalten. Und dann sind wir auch fröhlicher und nicht so muffelig.

    Dein Bild ist ein Traum .. Sommer am Meer, für mich die ideale Kombination :)

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Life gets extermely hectic at times I agree Kirsi. I feel I spend less and less time on the computer.
    I would not want an everlasting Summer either! Loved the picture!
    Enjoy your week and include some relaxation time just for you :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch, das Lesen und Deine Meinung.
Auf Fragen antworte ich (meist) kurzfristig!
Auf jeden Kommentar einzugehen schaffe ich im Moment kaum, dafür komme ich lieber zu einem Gegenbesuch ;-)

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about it.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...