Freitag, 27. Oktober 2017

Ophelia ist Schuld daran

Ein feuerroter Himmel über halb Europa, rot-orange Dunstwolken in Laatzen und das alles stammt von der Sahara und Portugal.
Der Wind brachte den Saharastaub und Aschewolken der verheerenden Waldbrände in Portugal mit sich. 
Und diese Teilchen (aufgewirbelt vom Hurrikan Ophelia) sind "Schuld", denn sie haben die blauen und grünen Anteile des Sonnenlichtes verschluckt, geblieben sind die roten! 
So nüchtern die Erklärung-  so schön die Wirkung!


Rosige Aussichten nach dem Messetag ;-)

Auf dem Weg zum Auto sah es dann schon so aus, ein "normaler" Sonnenuntergang. Von vielen Besuchern hörte ich allerdings, das der Himmel irgendwie die ganze Zeit so rötlich und noch rötlicher war. 
War es bei Euch auch so?


Verlinkt mit dem DND, Skywatch Friday und bei der Raumfee.

Diese rosigen Grüße sende ich Euch weiter



Seine Auswirkungen waren auch bei uns zu beobachten. Am Dienstag entstand vielerorts in Deutschland ein eindrucksvolles Farbenspiel am Himmel, welches mit 'Ophelia' zusammenhing. Am Mittwoch schwächte der Effekt ab.

Feuerroter Himmel über halb Europa

Rot-orange Dunstwolken haben sich am Dienstag über halb Europa gelegt und den Himmel 'verfärbt'. Die Sonne, die in vielen Teilen Deutschlands zu sehen war, wärmte kaum. Schuld war (neben der im Oktober schon recht flach stehenden Sonne) ein Luftteilchen (Aerosol-) Cocktail aus Saharastaub und Ascheteilchen, die in relativ großer Zahl unter der tatkräftigen Hilfe von 'Ex-Ophelia' den Weg nach Mitteleuropa gefunden hatten. Die Aschewolken stammten von den Waldbränden in Portugal.

(mehr dazu bei www.wetter.de)
Am Dienstag entstand vielerorts in Deutschland ein eindrucksvolles Farbenspiel am Himmel, welches mit 'Ophelia' zusammenhing. Am Mittwoch schwächte der Effekt ab.
(Quelle: www.wetter
Am Dienstag entstand vielerorts in Deutschland ein eindrucksvolles Farbenspiel am Himmel, welches mit 'Ophelia' zusammenhing. Am Mittwoch schwächte der Effekt ab.
(Quelle: www.wetter.de)
Kirsi

Kommentare:

  1. Liebe Kirsi,
    Deine Bilder zeigen wieder einmal eindrucksvoll, dass man sich bei allem Wissen nicht den Zauber der Natur verderben lassen darf. Es ist einfach wunderschön!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Erklärung habe ich zwar im Radio gehört, aber mit eigenen Augen war es noch viel schöner zu sehen!

      Löschen
  2. Ophelia, welcher Name. Dabei war sie doch so ein sanftes Wesen im Schauspiel.
    Nun kommt sie und wirbelt, aber schon ist das schön mit diesem rötlichen Schimmer.
    Hab dich fein und ich wünsche dir einen schönes Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir einen schönen Abend, bis morgen wohl beim ZiB!

      Löschen
  3. Wir hatten gestern Abend auch noch eine interessante Himmelsfärbung, die Sonne kam tatsächlich mal zum Vorschein, nachdem es den ganzen Tag grau in grau war.

    Was Ophelia so alles angerichtet hat, schaut aber echt super aus. :-)

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful sky shots Kirsi. I remember as a child a similar event. People were puzzled why their cars were covered in dust!
    Have an amazing weekend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I wish you a great weekend too - hugs to you!

      Löschen
  5. Liebe Kirsi,

    ich höre durch Dich hier das erste Mal von Ophelia, das Ganze ist wohl an mir vorbei gegangen. Auch hatten wir hier in Berlin keinen solchen Himmel, zumindest ich hier nicht.
    Deine Fotos sind toll, und ich habe wieder etwas dazu gelernt. :-)

    Liebe Grüße und ein fantastisches Wochenende dir!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Solche Färbungen haben wir öfters mal und ich bin immer total begeistert davon Mag es sehr gerne und gehe dann immer gleich vor die Türe um das Schauspiel anzuschauen. Tolle Bilder hast du gemacht!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Ja, so ganz geheuer ist einem dann bei dem atemberaubenden Anblick in Gedanken an die Waldbrände dann doch nicht mehr. Aber schön anzuschauen allemal. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...