Freitag, 5. Mai 2017

ES kommt

Viele von Euch wissen ja schon von meiner Leidenschaft für Grusel- und Horrorgeschichten und dieses Jahr kommt die Neuverfilmung von ES in die Kinos!

So in schwarz-weiß wirkt alles doch ganz anders!
Der Nachfolgeband von Shining - wirklich gelungen!
Und weil ich noch Spaß hatte am schwarz-weißen habe ich gleich weitergemacht

Hier geht es zwar nicht um Grusel - aber dieser Thriller hat es in sich
Hier passt der Einband gut zum Thema
Meine Mädchen haben mir davon erzählt, das ES neu verfilmt wurde. Die erste Verfilmung ist ziemlich blöd (meiner Meinung nach), überhaupt nicht gruselig, aber dieser Trailer ist sehr vielversprechend :)
Den ich aber hier nicht verlinke, da ich keinen Erschrecken möchte.

Und für alle die es wissen möchten: Am 28.09. geht es los - da kommt Pennywise!

Und weil ich mich so darauf freue sende ich dieses zum Freutag und meine schwarz-weißen Bücher zu Czoczo's Black & White.

Einen schönen Freitag wünscht

Kirsi

Kommentare:

  1. Von Steven King habe ich Es gelesen und da mußte ich nicht den Film angucken. Da hat mir gereicht, zumal ja die Filme immer anders sind, als die Bücher.

    Neee, auch habe ich genug über Hexenverbennungen und Bücher darüber gelesen und bin sogar im Besitz von zwei Büchern, über dieses Thema, die auf dem Index standen.

    Die hat mein Vater in den 20ern damals gekauft und sie stellen heute eine Rarität dar.
    Da kommen wirkliche Protokolle vor, wie es wirklich war und wenn man die Protokolle von Jud Süss Oppenheim hier liest, dann braucht man keine gruseligen Bücher mehr zu lesen.

    Ich glaub kein Buch kann so schlimm sein, als die Realität.

    Lieben Gruß Eva
    die sich jetzt weiter auf das Putzen konzentriert.
    das ist gruselig genug. -)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sind wirklich Raritäten die Dein Vater da gekauft hat. Nach dem Namen werde ich mal schauen, er sagt mir nichts.
      Ja so schlimm können die Gruselgeschichten gar nicht sein, wie die Realität. Ich habe zwar auch über Hexen etc. gelesen, aber so etwas wie Du, nein das war nicht dabei.
      Dann weiterhin viel Spaß beim Putzen, ich krame in den Kisten - aber ein Ende ist zu sehen!

      Löschen
    2. Ich würde gerne am Montag bei deienem Passee mitmachen und finde den Link nicht.

      Jauuullll!

      LG Eva


      Die Bücher hier

      https://de.wikipedia.org/wiki/Hexenhammer
      https://de.wikipedia.org/wiki/Pfaffenspiegel

      LG Eva

      Löschen
  2. Die Umschläge machen sich gut in S/W liebe Kirsi.

    "Det" (english: "It") den Schreck-Drama-Thriller von 1990 habe ich damals nicht ganz gesehen..weil er mir nicht gefiel..

    Herzliche Grüsse
    Elke
    -------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Ne den fand ich auch ganz doof, war so gar nicht mein Fall. Dennoch wage ich wieder einen Versuch

      Löschen
  3. Oh nein das ist so gar nichts für mich, aber dennoch interessant wie die Bücher so in schwarz-weiß wirken!
    Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirsi ...
    Jaaa Stephen King ist der beste
    und schon jetzt freuhe ich mkich auf das neuverfilmung von ES
    LG czoczo

    AntwortenLöschen
  5. Dann wünsche ich Dir viel Spaß. Für mich ist das gar nichts.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dauert ja noch ein wenig - aber schon mal Danke!

      Löschen
  6. Liebe Kirsi
    Das Buch habe ich schon viele Male gelesen. Den Film damals musste ich natürlich auch sehen. Ich fand ihn jetzt nicht wirklich schlecht, aber sicher nicht so gut wie das Buch. Natürlich musste ich nun noch schnell den Trailer ansehen. Da ist mir die Szene mit dem Diaprojektor aufgefallen. Die kommt im Buch nicht vor, oder? Ansonsten scheint schon mehr Grusel eingeflochten zu sein. Das sieht nach einem Kinoabend aus...
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein diese Szene gibt es nicht im Buch (irgendwas müssen sie sich ja immer wieder einfallen lassen).
      Ich werde es aber auf jeden Fall vorher nochmal lesen (zur Einstimmung sozusagen).

      Löschen
  7. Hallo Kirsi,
    Gruselgeschichten sind nicht so mein Ding, aber
    natürlich habe ich ES gelesen ;-)
    Die Bücher von Andreas Gruber habe ich alle zu Hause und
    bin begeistert. Rachesommer und Racheherbst haben mir besonders gut
    gefallen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Nachmittag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Bücher kenne ich nicht von ihm, aber eine Bekannte aus einem Büchercafe mag diese auch so gerne und hat sie mir auch schon empfohlen!
      Liebe Grüße und schön das Du noch einmal bei mir vorbeigekommen bist, bevor es in Deine Aufladezeit geht!

      Löschen
  8. Hallo liebe Kirsi,
    Grusel-/Horrorfilme sind nicht meins... ich kann dann die ganze Nacht nicht schlafen (Kopfkino halt) auch solche Bücher könnte ich nicht lesen... ne geht gar nicht.

    Für mich wäre ein guter Krimi eher etwas, also nicht so ein sinnloses rumgeballer wie in manchen Tatort-filmen.
    Ich schaue auch gerne die Skandinavischen Krimis, z.B. Arne Dahl oder Mankell ...

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir ein schönes und erholsames WE!

      Löschen
  9. Liebe Kirsi
    ich schreibe zwar fast um Mitternacht, aber es gibt nix zum Gruseln ;-)
    Nein, das ist nicht meine Lektüre - ich sag' immer : das Leben ist gruselig genug *g*

    Viel Spaß bei allen Gruselgeschichten und liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt mit dem wahren Leben, lies Dir mal Eva's Bücherlinks durch - das kann sich so keiner ausdenken!

      Löschen
  10. Och, manchmal gucke ich mir auch ganz gerne einen Horrorfilm an, wenn denn gut gemacht. Ich kann mich dabei auch immer herrlich erschrecken *gg* ES habe ich übrigens auch gelesen, in der englischen Ausgabe.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ohne Erschrecken macht es keinen Spaß :)

      Löschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...