Donnerstag, 11. Mai 2017

Abendstille überall

bei unserer abendlichen Hunderunde

In unserem kleinen Wäldchen ein erster schöner Blumengruß in weiß
Grün wohin man auch sieht

Die Dämmerung begann
 Am Ende wurde es schnell dunkler

Der Bach und die Nachtigall fehlten, aber die Abendstille war da!

 Abendstille überall,
Nur am Bach die Nachtigall
Singt ihre Weise
Klagend und leise
Durch das Tal.

Unseren Mädchen haben wir dieses Lied gerne beim Zubett-Gehen vorgesungen - und ich mag es heute noch sehr gern!

Verlinkt zum ersten Mal bei dem Natur-Donnerstag der bei Ghislana nun weitergeführt wird (darüber freue ich mich sehr), bei Gabriele's Streifzug und am Freitag beim Weekend-Green.
Und ab heute auch bei A new life!

Kirsi 

Kommentare:

  1. Oh, ich habe bei Ghislana am Namen erkannt: eine finnische Seele :-)...wie schön! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Kirsi,
    jaaa, das Lied kenne ich auch noch und ich singe es heute noch.
    Wir haben das Lied auch im Umgang mit Demenzkranken in der Fortbildung durchgenommen, weil sie das Lied auch von früher her kennen.

    Deine Bilder sind wunderschön und man kann so richtig mitsingen, wenn man sie ansieht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsi,
    wundervolle Fotos. Abendstimmung, Ruhe und Entspannung.
    Das Lied haben wir wohl alle in der Schule gesungen. Es
    ist auch sehr schön und bleibt ganz einfach haften.
    Einen stressfreien Donnerstag wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirsi,
    Deine Bilder sind prädestiniert für's Entschleunigen. Da kann man sich so hineindenken,
    wie es wäre durch den Wald zu streifen.
    Wunderschöne Aufnahmen vom Frühling.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Beitrag zum neuen " Natur-Donnerstag "bei Ghislana.
    Freut mich, dass du weiter verlinkst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kirsi
    Wunderschön deine Waldbilder! Sieht ein bisschen verwunschen aus. Ich mag das.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  7. Abends noch eine Runde durch den Wald zu gehen, ist sicher sehr entspannend. Wir haben jetzt auch Wald gleich um die Ecke....nur keinen Hund...:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Abendstimmung im Wald! Liebe Kirsi, das ist wunderschön.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsi,
    ich bin momentan auch ganz glücklich wenn ich das viele frische neue Grün im Wald sehe. Deine Fotos sind ganz wunderbar und bringen die Wald-Stimmung richtig rüber. Das Lied kenne ich und finde es schön, sehr beruhigend und "leise".
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirsi, heute morgen war ich gleich hier und habe mich über diesen schönen Spaziergang so gefreut, leider konnte ich vom Handy aus nicht kommentieren, seltsam... Aber nun geht's ja! Danke dir, du warst ja Nr. 1 bei mir. Den Kanon Abendstille überall kenne ich auch seit meiner Kindheit, wir haben ihn auch in Familie oft gesungen, abends, draußen am Feuer, im Sommer... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kirsi, dieses Lied mag ich auch sehr. Es passt so wunderbar zu den schönen und stimmungsvollen Bildern vom abendlichen Wäldchen.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kirsi,

    diese wunderschönen Naturbilder verbreiten absoluten Frieden! Ich würde mich freuen, wenn du sie aus diesem Grund demnächst (ab 15.5.) auch bei ANL verlinkst! Dank dir sehr für deine lieben Zeilen bei mir - freut mich sehr, dass du gern mitgereist bist. Was den Abwesenheitsgrund betrifft - den kannst du inzwischen in meinem aktuellen Post nachlesen ;-). Und selbst wenn es keine Reise war, wird es da auch wieder einige schöne Fotos und Schilderungen geben. Ja, Niki de Saint Phalle mag ich sehr. Warst du schon einmal in ihrem Tarotgarten in der Toskana? Wenn nicht, ein heißer Tipp! Hier ein uraltes Posting von mir darüber: http://rostrose.blogspot.co.at/2009/10/il-giardino-dei-tarocchi.html
    Herzliche rostrosige Grüße,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/05/der-naschmarkt-in-wien-ein-kaffeehaus.html

    AntwortenLöschen
  13. ...das Lied mag ich auch gerne, liebe Kirsi,
    und du hast es wunderbar bebildert,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. So pretty photos Kirsi! Oh how I long for that green!

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh, Ihr habt sie schon, die weiszen Sternchen (eine Miere?) - das sind meine Lieblingsblümchen seit Kinderzeit! Ich warte hier noch... aber bald - - -
    Danke fürs Mitmachen und ein wunderschönes WE
    Mascha

    AntwortenLöschen
  16. Da singe ich doch jetzt einfach mal laut mit. Ich mag dieses Lied auch heute noch sehr gerne und es passt wunderbar zu deinem post, liebe Kirsi. Die Stille kann man förmlich spüren bei deinen Bildern. :-)

    Ganz liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Treffpunkt Natur-Donnerstag...

    ...lädt ein, wieder einmal dabei zu sein! Dein feiner Spaziergang freut mich mit, liebe Kirsi. Das Gute-Nacht-Liedchen kenne ich vom Text her nicht oder habe es vergessen. Eventuell die Melodie könnte die Erinnerung bringen. Zur Zeit laufe ich jeden Abend am See entlang, es ist zu herrlich.


    Herzliche Grüßle vom Starnberger See zum bevorstehenden Wochenende, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kirsi,
    das Lied kenne ich nicht, stelle es mir aber sehr liebevoll und zärtlich vor, so von den Eltern in den Schlaf gesungen zu werden.
    Beim Betrachten der Waldfotos tauche ich ganz ein in diese besinnliche Stimmung - das hast Du wundervoll aufgenommen!
    Einen bestimmt schönen Muttertag für Dich,
    liebe Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kirsi,

    ein schöner Spaziergang und wie fein du doch die Abenddämmerung auch im Bild festgehalten hast.

    Ich wünsche dir eine wunderschönes Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  20. Vielen lieben Dank für Eure Besuche und netten Kommentare! Ja so ein Abendspaziergang wirkt Wunder, wie schön das Ihr Euch auch so darüber erfreuen konntet!
    Habt alle ein wunderschönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  21. Lovely green pictures! Thank you for sharing.

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschöne Bilder, liebe Kirsi! Solche Spaziergänge mag ich auch sehr gern. Wo wir früher wohnten (als wir noch den Waldgarten hatten) lag der Wald günstiger, da bin ich auch oft im Wald unterwegs gewesen, auch ohne Hund, denn die Wahrscheinlichkeit, dass einem ausgerechnet ein Übeltäter begegnet, wenn man unterwegs ist, ist statistisch doch sehr gering. Aber in unserer jetzigen Gegend müsste ich erst mit dem Auto hinfahren oder an unbeleuchteten Landstraße per Rad, das mag ich dann doch nicht so gern. ;-) Daher bleibt es dann eher bei Spaziergängen am Tage.

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  23. wunderschöne Bilder
    und das Lied weckt Kindheitserinnerungen
    ich habe es früher mit Inbrunst gesungen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...