Freitag, 31. März 2017

Ich trau mich

Ich starte eine Blogaktion

Nachdem Sigrun mitgeteilt hatte, das es die Lost Places nicht mehr geben wird, war ich doch ganz schön traurig. Es war eine so schöne Blogaktion, die mir immer viel Spaß gemacht hat und ich weiß, das es anderen auch so geht.

Da habe ich mir ein Herz genommen und Sigrun gefragt, ob es ihr etwas ausmachen würde, wenn ich so eine ähnliche Aktion starten würde und sie hatte nichts dagegen und meinte, das es auch gar nicht so schwer wäre (das bleibt noch abzuwarten).
Ich möchte allerdings nicht nur alte Gebäude oder Plätze dokumentieren, sondern eben alles was als "Passé" erklärt wurde, erklärt werden soll oder was einmal Passé war und welchem wieder Neues Leben eingehaucht worden ist. So in etwa stelle ich es mir vor. Vielleicht ändert sich das auch im Laufe der Zeit.

Ich bedanke mich für alle Eure lieben Kommentare, welche ich nicht einzeln beantwortet habe, aber dieses Ausprobieren kostet doch ziemlich viel Zeit, aber es wird wieder anders!

Morgen berichte ich mehr, jetzt bin ich noch ein wenig am Rumprobieren, ob denn nun alles so klappt wie es soll.





Kommentare:

  1. Hallo liebe Kirsi,

    auch da freue ich mich, ich habe soviel Lost Places hier rumliegen und auch schon gesehen, allerdings neues Leben hat das nicht.

    Aber ich habe einiges altes Zeugs, das ich weiterverwende, auf dem Balkon usw.

    Da bin ich mal gespannt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bingooooo, geht doch.

      ichhabe mal einen alten post verlinkt.

      lg eva

      Löschen
    2. Vorhin war der auch da, nun ist alles weg - ich versteh das nicht

      Löschen
  2. OK....na da werde ich bestimmt auch mal mit dabei sein.

    So, nun zu deiner Verlinkung...ich könnte mich hier nicht verlinken:

    This InLinkz widget is not allowed in this website. You can still view the linkup here

    Kenne das Problem von Gartenglück, da ging es auch erst nicht. Nun geht es bei ihm. Du hast ja bei InLinkz die zwei Verlinkungscodes....ich weiß nicht welchen du jetzt genommen hast. Der ginge bei mir nicht; vielleicht versuchst du mal den Anderen oder setzt mal beide Codes untereinander hier ein.

    Ich käme dann wieder gucken und würde wieder was schreiben...


    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es immer noch so stehen wie oben, und kann auch die Verlinkungen nicht sehen.


      Also ich nehme dabei immer den ersten Code, gehe dann in HTML und setze am Ende den ersten Code ein und veröffentliche.


      Ich weiß aber nicht woran es ansonsten liegen könnte. Von daher: vielleicht magst du Wolfgang vom Gartenglück mal fragen. Bei ihm war es ja genauso und er hat dann auch was gemacht das es für alle Blogger funktionierte. Länderabhängig glaube ich weniger weil z.B. vorher auch andere Deutsche Blogger es sehen und verlinken konnten.

      Ich werde dann wohl morgen erst wieder reinschauen...aber ich schaue.

      Liebe Samstagsgrüssle

      N☼va

      Löschen
  3. Hmm, liebe Kirsi, da scheint aber generell etwas nicht mit Deinem Plugin zu funktionieren. Es meldet nämlich, dass der Einsatz auf dieser Webseite nicht erlaubt ist...

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geht es Dir wie Nova, ich habe keine Ahnung warum, hoffe ich finde eine Lösung!

      Löschen
  4. Liebe Kirsi,
    das werde ich mir ganz genau anschauen ;-)
    wenn ich etwas beizutragen habe, dann bin ich sehr gerne dabei.
    Ich wünsche dir einen sonnigen, fröhlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsi,
    schön, dass du die Aktion weiterführen möchtest...sieht doch schon ganz gut aus. Ich würde eigentlich sagen, dass es funktioniert, wenn man auf 'add your link' klickt, öffnet sich das Menü.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst Du bei Dir auch, bei anderen nicht und nun ist es ganz weg, bin gerade völlig ratlos??????

      Löschen
  6. Hallo Kirsi, werde dein Projekt interessiert begleiten, finde jedoch die Vorgabe "was einmal Passé war und welchem wieder Neues Leben eingehaucht worden ist" etwas einschränkend. Bei mir gibt es etwas Ähnliches: "Marode Schönheit" https://cubusregio.com/tag/marode_schonheiten/ und da hält sich die Begeisterung arg in Grenzen.
    Liebe Grüße
    cubus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt, ich meine nicht nur alles was wieder neues Leben bekommen hat, sondern einfach alles was man mit Passé in Verbindung bringen könnte (Häuser, Plätze, Orte, Gegenstände), mit neuem Leben meinte ich so, das es ruhig auch wieder aufgehübscht worden ist (z. Bsp. ein restauriertes Haus).
      Auf jeden Fall danke für Dein Interesse, die mangelnde Begeisterung liegt vielleicht an dem einen einzigen Tag, deswegen mache ich das auch für 14 Tage, kenne das von mir, dann hat man mehr Zeit und Dein Projekt trifft mit dem ZiB zusammen und da machen ganz viele immer so gerne mit.

      Löschen
  7. Liebe Kirsi, das ist eine gute Idee. Ich bin gespannt und wünsche viel Glück bei der Umsetzung.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich jetzt gerade gut gebrauchen - vielen Dank

      Löschen
  8. Liebe Kirsi,
    alle Daumen hoch! Ich wünsche dir viel Glück und Spaß!
    Herzliche Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Krisi
    Dein neues Projekt finde ich schon mal super. Leider habe ich aber im Moment nichts, was ich beitragen könnte. Aber ich versprech dir, jetzt nach vergangenem die Augen offen zuhalten.
    lg Gabriele ☼

    PS: Ich hoffe das mit dem Link funktioniert jetzt. Konnte es ja nicht ausprobieren. Für meinen Streifzug nehme ich jeweils den oberen der Beiden. (Der untere funktionierte nicht bei mir)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre schön, den habe ich auch, komischer Kram

      Löschen
  10. Hallo liebe Kirsi,
    finde ich toll, dass du das Linkup übernommen hast - ich habe hier bei dir allerdings dasselbe Problem, das ich auch bei Astrid Ka hatte - ich kann nicht verlinken (scheint ein Problem für österreichische und schweizer Blogger zu sein...) Es scheint folgender Text auf:
    This InLinkz widget is not allowed in this website. You can still view the linkup here.
    Keine Ahnung, ob damals Astrid herausbekommen hat, wo das Problem liegt...
    Im Augenblick habe ich zwar ohnehin nichts zu verlinken, aber irgendwann...(?)
    Herzliche Rostrosengrüße und Happy Weekend,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/namibia-teil-13-endspurt-mit-geparden.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach bei Nova funktioniert es auch nicht wie sie schrieb, habe mich jetzt an Astrid gewandt, in der Hoffnung das sie mir helfen kann.

      Löschen
    2. Ja die Aktion war so schön und vielleicht wenn Du mal was hast funktioniert das dann auch

      Löschen
    3. Liebe Kirsi,
      ich habe das Problem auch nicht gelöst bekommen - bei mir sind nur österreichische Bloggerinnen betroffen gewesen -, ich habe einfach mit deren Wissen und ihrer Mailadresse die Posts sozusagen "händisch" verlinkt. D.h. ich habe die URL kopiert und bei mir auf der Seite unter dem Linktool eingefügt. Das war's dann schon. Manchmal ziehe ich die einfache Lösung einem komplizierten Herumsuchen im Netz, wie das Problem von anderen gelöst wurde, vor. Die technische Seite beim Bloggen ist eh nicht mein Ding.

      Jetzt habe ich bei dir auch noch einmal genau nachgelesen, was dein neues Projekt beinhaltet ( habe irgendwo beiläufig davon gehört ). denn das ist ein Thema, zu dem ich auch ab und an Beiträge habe.Da werde ich mich dann sicher auch mal einklinken.

      Bon week-end!
      Astrid

      Löschen
  11. Liebe Kirsi,
    ich bewundere deinen Mut und wünsche dir von Herzen viel Erfolg.
    Ich schaue es mir an - vielleicht mache ich dann auch mal an einer
    Aktion mit.
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kirsi,
    Schade, dass ich technisch eine völlige Niete bin, so kenn ich mich überhaupt nicht aus, wie etwas funktionieren soll oder wie man so eine Projekt auf die Beine bringt.
    Das Einzige, das ich erkenne ist: Der Link - heute in Englisch - funktioniert nicht und führt mich
    kerzengerade wieder auf Deine Seite zurück.
    Also wünsche ich Dir viel Glück und hoffe es gelingt Dir so, wie Du es Dir vorstellst.
    Lost Places ein interessantes Thema - ich wäre gerne dabei.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirsi,
    die Linkparty gefällt mir, da mach ich mit meinen schon etwas älteren Posts über Lost Places, die ich hier in der Gegend entdeckt habe mit.
    Zu dem Problem, das Blogger aus Österreich und Spanien nicht an der Party teilnehmen können, habe ich mich direkt an Inlinkz gewandt, auf deren Seite gibt es irgendwo, leider habe ich vergessen wo genau, eine Möglichkeit, seine Probleme mitzuteilen, und das habe ich gemacht. Ich habe zwar nie eine Antwort bekommen, aber auf einmal hat es funktioniert.
    Und Gestern habe ich noch ein anderes Link Tool entdeckt https://www.linkytools.com/
    Ich weiß aber nicht, ob das was kostet und auch nicht, wie es funktioniert.
    Ich hoffe, ich konnte Dir weiter helfen und wünsche Dir noch ein schönes Restwochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...