Dienstag, 28. Februar 2017

Pott Heißa

ist der Narrenruf in Hildesheim!

Die Dame, welche ich im Januar getroffen habe, stammt allerdings aus dem Rheinisch-Bergischen-Kreis 



 Ich durfte ihr auch wenig näher kommen:



Und sie wollte furchtbar gerne bei Jutta's Ich seh Rot mitmachen (leider ist Jutta's Computer out of Order)

Nach diesem Fotoshooting bummelte ich weiter durch das kleine Kaufhaus (es war wirklich nicht zu vergleichen mit unseren "Malls" hier), richtig nett und gemütlich. In der 1. Etage wollte ich mich umsehen, ob ich nicht dort noch etwas finde, fündig wurde ich dann auf der Kundentoilette:

 

Das Rauchverbot und den Sagrotan-Hinweis musste ich einfach fotografieren.
So einen genauen Hinweis habe ich noch nie gesehen :)







Mit Narrenrufen muss man vorsichtig sein, das erklärte mir meine Schwägerin aus Grevenbroich. 
Da ruft man nicht einfach irgendwo irgendwas und damit sich die Norddeutsche das merkt, schickte sie mir dieses Lied von Caroline Kebekus:


Mit dem jeweils passenden Narrenruf verabschiede ich mich für heute

Kirsi

P.S.: Die nächste Dame wartet schon auf ihren Auftritt bei Ich seh rot in 2 Wochen und dabei handelt es sich um eine echte Hoheit (lasst Euch überraschen).

Weiterhin verlinkt mit: Our world Tuesday und Watw

Kommentare:

  1. Ich habe heute auch rot gesehen, schon vorbereitet habe ich den Post dringelassen ;-) Deine rote Entdeckung sieht ja wild aus...eine Kombination von verschiedenen Stilen die ich so auch noch nie gesehen habe, aber gerade an Karneval ist ja alles erlaubt, gell.

    Hat den bei den Schildern auch eine Reinigungskraft gesessen? Ich bin überzeugt wenn nicht dann wären die 50 cent schnell verschwunden ;-((

    Wünsche dir einen tollen Tag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es gab eine Reinigungskraft, die saß aber draußen auf dem Gang (da wurde dann auch das Geld gesammelt)

      Löschen
  2. Tschä hooooiiii liebe Kirsi,

    die Damen ist ja herzlich und gerade in der Strumpfabteilung passt das doch. Das Outfit däd mir au gfalla ond die Sach mit dem Sagrotan isch so genial.

    Ich sollte wohl auch öfters den Foto mitnehmen, obwohl ich ja auch ein Handy habe.

    :-)))

    Schönen Faschingsdienstag i ben so narred.

    Lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann genieß die letzten Narrenstunden, morgen ist alles vorbei!

      Löschen
  3. Liebe Kirsi,
    die Dame in Rot hat sich ja richtig gut in Schale geworfen für Juttas ich seh Rot. So einen Sagrotan Hinweis habe ich noch nie gesehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Faschingsdienstag. (War das jetzt richtig?)

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht deswegen musste ich diesen Hinweis auch fotografieren.
      Ja war richtig

      Löschen
  4. Liebe Kirsi,
    diese Dame hat sich wirklich herausgeputzt.
    ein Hingucker - und der ist auch in der
    Damentoiliette. Herrlicher Hinweis.
    Einen angenehmen Dienstag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsi, ich dachte die Dame in Rot ist noch von Halloween übrig geblieben ;-))
    Das Video von Caroline Kebekus habe ich mir angehört/gesehen und war froh, dass
    Englische Untertitel vorhanden waren, sonst hätt' ich kaum ein Wort verstanden.
    Ja, schon witzig wie unterschiedlich die Dialekte sind *g*

    Dir einen fröhlichen Faschingsausklang
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  6. Servus Kirsi,
    mit einem "Röntgenkostüm" zum Fasching - mal was Neues ;-)) - aber schön ROT ist es ja!!
    Zünftigen Kehraus,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. She is very scary indeed!!
    I love red but will give that little dress a miss :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Don't have the body for that costume, but it would be fun!

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöne Model in passenden Farben.
    Viele Grüße, Synnöve
    P.S. Ich habe Leinenstoff in einem Laden gekauft, von dem ich das Schaufenster nicht gezeigt habe und natürlich Schweizer Schokolade im Großmarkt vor dem Abflug.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirsi,

    toll wie die Dame ausschaut in ihren roten Klamotten. Ein echter Hingucker.

    Hab einen feinen Frühlingstag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kirsi,

    das ist aber eine fesche Dame und dass sie Dich hat noch näher kommen lassen, finde ich echt super. So kann ich doch ihr Outfit viel besser sehen und bewundern.

    Wenn Du sie noch einmal treffen solltest, dann richte ihr doch ein "Herzliches Dankeschön" von mir aus und bei Dir bedanke ich mich natürlich auch.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...