Donnerstag, 19. Mai 2016

Oma

Letzte Woche am letzten richtig schönen Tag fing er an zu blühen und jedes Jahr, wenn ich an ihm vorbeigehe denke ich an meine Oma :)

weißer Flieder

verblühte Kirschblüten und weißer Flieder


Den strahlend blauen Himmel mit weißem Fliedergruß sende ich zu der Raumfee. Hier findet Ihr noch weitere Himmelsbilder!


Meine Oma liebte weißen Flieder und jedes Jahr zu ihrem Hochzeitstag schenkte mein Opa einen Strauß weißen Flieder mit roten Rosen!

Kindheitserinnerungen habe ich sehr viele an meine Oma und meinen Opa, aber diese ist ganz präsent und jedes Jahr freue ich mich an meinen Fliederbaum.
Wenn ich nun schon mal dabei bin, darf natürlich dieses Lied nicht vergessen werden (dies liebte sie fast genauso wie den Flieder) und wenn es nicht gerade im Radio gespielt wurde, hat sie es eben gesungen:

Ob das nun genau diese Aufnahme war bezweifle ich, aber das Video hat mir am besten gefallen (das Lied ist nicht ganz so meins)!

Also genießt die Zeit mit des Flieder, es duftet jetzt so herrlich wenn man an den Bäumen vorbeikommt - Frühling pur!

Verlinkt mit dem Streifzug am Mittwoch, dem Natur Donnerstag bei Jutta und Little Things Thursday!

Dufte Frühlingsgrüße sendet


Kirsi

Kommentare:

  1. Toll . ich mag den weißen Flieder auch sehr. So einen Fliederhochzeitsstrauch mit roten Rosen hätte ich gerne gehabt, aber im März war damals kein Flieder zu bekommen.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Besuch und ganz liebe Grüße
      Kirsi

      Löschen
  2. Looks like cotton balls! So pretty.

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir hat er auch gerade angefangen zu blühen, der weiße Flieder. Eigentlich wollte ich Weiß nicht, weil es verblüht gleich so schrecklich Braun aussieht, aber bei einem Hochstamm bin ich dann doch schwach geworden. Schöne Erinnerungen.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ziehe den lilanen Flieder auch vor, aber ich musste einfach einen weißen haben!
      Viele Grüße
      Kirsi

      Löschen
  4. Liebe Krisi,
    da haben wir wohl ähnliche Vorlieben deine Oma und ich....
    Auch ich mag den Flieder sehr gerne und habe ihm einen Post geschenkt,
    nun lockte er mich auch zu dir!!!
    Es freut mich, dass du so liebevolle Erinnerungen hast,
    ein schönes Geschenk, sie werden immer wieder aufleuchten,
    wenn du den Flieder siehst...
    Ganz liebe Grüße lasse ich dir da,
    die monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deine Worte und für Deinen Besuch bei mir.
      Ich habe mir gerade Deinen weißen Flieder Post durchgelesen, so schöne Bilder hast Du von ihm gemacht!
      VG
      Kirsi

      Löschen
  5. Liebe Kirsi, das sind ganz wunderbare Erinnerungen an deinen Oma und deinen Opa und Herz erwärmend zu lesen, wie diese jedes Jahr lebendig werden, wenn dein weißer Flieder blüht.:-)
    Es ist aber auch ein Prachtexemplar!:-)

    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Der weiße Flieder ist einfach herrlich, liebe Kirsi. Ich mag zwar den lilafarbenen Flieder auch, doch den Weißen mag ich ganz besonders gern, er war früher bei uns auch eher selten. Alles was weiß blüht im Mai ist so schön. Warum Du mit Ginster kein Glück hast, weiß ich auch nicht. Wir haben eigentlich auch nicht den richtigen Boden für ihn und dennoch gedeiht er. Was den Kirschlorbeer oder die Lorbeerkirsche betrifft, habe ich Dir bei mir noch geantwortet.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für Deine lieben Worte.
    Ich hege und pflege ihn auch sehr, daher hole ich mir auch keinen von meinem eigenen Baum. Das würde ich doch nicht über's Herz bringen!
    Einen lieben Gruß sendet Dir zurück
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von meinem Weißen habe ich auch kaum etwas abgepflückt, da er noch nicht so üppig blüht, aber für meine Mutti hab' ich gern ein wenig davon geopfert. Der andere fliederfarbene Flieder blüht bei uns allerdings derart üppig, von ihm könnte ich sträußeweise verschenken. Selbst mein leichter Auslichtungsschnitt im vergangenen Jahr hat da nicht geschadet.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  8. Danke, liebe Kirsi,
    für diese duftenden Grüße und den (kleinen) Ohrwurm!
    Ich finde es schön, dass Du diese guten Erinnerungen jedes Jahr aufs Neue wach hältst!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  9. That IS a beautiful sight against the blue sky!

    AntwortenLöschen
  10. Ja wenn der weisse Flieder blüht sollte es möglichst nicht Regnen, sonst ist die schöne Pracht nur noch halb so schön. Aber das ist mit fast allen weissen Blüten so.
    Schön wenn eine Blume die Erinnerungen an die Grosseltern aufleben lässt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Antworten
    1. Yes that's right.
      Thank you for visiting my Blog :)

      Löschen
  12. Hallo Kirsi,
    das ist ein "Evergreen", wie man so schön sagt.
    Ich kann mir so einen "Fliederrausch" gut vorstellen, das ist ein Dufterlebnis!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich genieße den Augen- und Nasenschmaus jetzt auch in vollen Zügen. Bald ist es wieder vorbei!
      VG Kirsi

      Löschen
  13. Beautiful. I have a Lilac but it a dusty pink colour

    mollyxxx

    AntwortenLöschen
  14. Hola liebe Kirsi,

    sieht auch einfach nur schön aus und duftet bestimmt herrlich. Mochte Flieder auch immer sehr gerne.

    Hab einen schönen Tag und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und noch einen schönen Sonntag
      Kirsi

      Löschen
  15. Ich mag Flieder in jeder Farbe, aber der Weiße hat was besonderes. Schön das er dich immer an deine Oma erinnert. Leider habe ich nie eine Oma kennen lernen dürfen, da sie bei meiner Geburt schon alle tot waren.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Paula keine Oma? Ich könnte es mir gar nicht vorstellen mal keine Oma oder Opa gehabt zu haben, und ich bin sehr froh, das meine Oma in Finnland noch lebt. Immerhin wird sie dieses Jahr 92 und lebt immer noch ganz alleine in ihrer Wohnung.
      Aber dafür hattest Du bestimmt andere Familienmitglieder die Oma ersetzen konnten!
      Einen lieben Gruß
      Kirsi

      Löschen
  16. Ein wunderschöner Fliederbusch hast du da! Kein Wunder kommen dir dann so schöne Erinnerungen hoch. Mein Flieder blüt dieses Jahr nicht so üppig. Um so mehr geniesse ich hier deine Bilder.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade das ich den Duft nicht weiter transportieren kann :)
      LG
      Kirsi

      Löschen
  17. I don't think I've ever seen a white lilac! What a lovely thought of your grandmother's wedding.

    AntwortenLöschen
  18. Thank you so much for stopping by and visiting me at Breathing in Grace. Greetings from the USA....Tennessee, to be exact. :-) Love your pictures...especially those blue skies. HOPE all is well in your neck of the world!

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde weißen Flieder auch wunderschön. Ist auch schön, wenn man sowas mit der Oma verbindet und man sich dann immer an sie erinnert.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Die Tribute von Panem habe ich auch gelesen, hat mir auch richtig gut gefallen gehabt. Finde es aber gut, wenn solche Bücher in der Schule behandelt werden, wie gesagt wir haben es nicht im Unterricht gelesen, generell nicht solche Bücher, was ich etwas schade finde und in der Bos wurde dann eher sowas wie Homo Faber oder Faust gelesen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Lesen und Deine Meinung.
Ich bemühe mich immer zu antworten (auch wenn es mal etwas länger dauert).
Sollte ich es mal nicht schaffen, bitte nicht böse sein.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal!

Thank you for your comment. I'm pleased about the comments.
Best wishes
Kirsi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...